Luftbild

Die Luftaufnahme zeigt die Stadtkirche in Brake. Mit der Nähe zur Fußgängerzone und zum Binnenhafen ist die Kirche prägend für das Stadtbild von Brake. Der Kirchturm gilt als eines der Wahrzeichen der Seehafenstadt im Landkreis Wesermarsch. Eingeweiht wurde die Stadtkirche vier Jahre nach Baubeginn am 2. Dezember 1862. Der Entwurf der Kirche stammt von Carl Ferdinand Busse - ausgeführt wurde der Bau von Otto Lasius. Erhalten geblieben sind aus dieser Zeit unter anderem die Orgelempore und auch Teile der Orgel die 1865 von Philipp Furtwängler erbaut wurde. Nach schon erfolgten Renovierungsarbeiten in den 60-er Jahren, sind für die Jahre 2016 und 2017 weitere Renovierungen an der Stadtkirche geplant.

Suchen

spencer